Neue Send! Version verfügbar!

Mittlerweile ist allgemein bekannt, dass der Support für Windows XP weitestgehend eingestellt wurde. Doch noch immer sind in vielen Unternehmen Rechner mit dem betagten Betriebssystem im Einsatz. Diese werden in nächster Zeit gegen aktuelle Hardware mit Windows 7 oder doch eher mit Windows 10 als Betriebssystem ausgetauscht.

Bei dieser Gelegenheit sollten Sie Ihre Versandsoftware mit auf den neuesten Stand bringen. Unser Send! wurde optimal für die neuen Betriebssysteme ab Windows 7 entwickelt. Ganz bewusst verzichteten wir bei der Programmierung auf eine Abwärtskompatibilität. Das Ergebnis ist eine schlanke und schnelle Software mit einer einfachen und zweckmäßigen Bedienung.

Wir sind ein Team von Softwareentwicklern

system-usersdas ein breites Spektrum an Softwarelösungen anbietet. Auf der Basis von Visual Studio und SQL-Datenbanksystemen erstellen wir Standardprogramme und kundenspezifische Anwendungen. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt bei Send!, unserem Versandlogistiksystem. Mit Send! lässt sich der gesamte Versandablauf von der Kommissionierung über die Etikettierung bis zum Warenausgang einfach, effizient und routiniert abwickeln.

Kalenderwoche berechnen

Berechnen der Kalenderwoche


Bei Projektplanungen, Lieferterminen oder auch bei der Urlaubsplanung wird die Angabe des Zeitraums oft in Kalenderwochen angegeben. In fast jedem Kalender ob gedruckt, auf dem Smartphone oder PC findet sich die Angabe der Kalenderwoche. Es fällt kaum auf, dass es in manchen Jahren 53 Kalenderwochen gibt. Genauso kann der Jahresanfang in die letzte Kalenderwoche des Vorjahres fallen, oder das Jahresende in die KW 1 des neuen Jahres.

Für einen Kunden mussten die wöchentlichen Durchflussmengen an Abwasser für die Behörde dokumentiert werden. Die Aufzeichnungen liefen in eine Datei, deren Bezeichnung aus dem Jahr und der KW bestand. 

Da vb.net keine Funktion für die KW bereithält, muss diese wie folgt berechnet werden:


Codeschnippsel_KW

Der 1. Januar eines Jahres gehört erst dann zur ersten Kalenderwoche, wenn er auf einen Montag, Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag fällt. Falls der 1. Januar ein Freitag, Samstag oder Sonntag ist, zählt er noch zur letzten Kalenderwoche des vorherigen Jahres.
Weiterhin können der 29., 30. und 31.12. eines Jahres schon zur KW 1 des neuen Jahres gehören. Das ist genau dann der Fall, wenn der 31.12. auf einen Montag, Dienstag oder Mittwoch fällt.

Wir haben den Code in ein kleines, eigenständiges Programm gepackt, um für ein beliebiges Datum die KW zu berechnen.
Die Jahresangabe kann zwischen 1000 und 2900 eingegeben werden. Die Eingaben werden dabei auf Plausibilität geprüft.

Zum Download auf das Bild klicken:

Bild_KW

Die Verwendung des hier abgedruckten Programm-Codes geschieht auf Ihre eigene Verantwortung. Die LogistikMeiLe oHG stellt Ihnen dieses Programm-Listing ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Funktionalität, sowie ohne Anspruch auf Support zur Verfügung.